Justitia et Pax

Dominikanerpater Günter Reitzi nimmt für unsere „Dominikanerprovinz des Hl. Albert in Deutschland und Österreich“ als Promotor für Justitia et Pax an der Sitzung der United Nations Commission on crime prevention and criminal justice im Wiener UNO-Zentrum teil. Es geht unter anderem um Kindesmissbrauch im Internet.

(Das Foto oben zeigt P. Günter vor der Plenarsitzung.)

Die Tagung, die vom 13. bis 17. Mai 2024 stattfindet, heißt CCPCJ33 und bedeutet United Nations commission on crime prevention and criminal justice. Bei der Tagung geht es um Gerechtigkeit, besonders gegenüber Kindern, und Missbrauch durch das und im Internet.